Interessante Daten in den Exit Polls

Bei CNN sind die Exit Polls von 2000, 2004 und 2008 veröffentlicht. Die Wähler werden dabei nicht nur nach der Stimmabgabe befragt, sondern auch nach Einkommen, Bildung und Rasse. Die Daten sind aber nicht nur interessant, wenn man sich anschaut, welche Bevölkerungsgruppe welchen Kandidat gewählt hat. Es ist auch interessant die Veränderung während der letzten 8 Jahre zu betrachten.

Einkommen

Zuerst die Einkommensverteilung. Beim ersten Diagramm muss beachtet werden, dass 2000 die Einkommen über $100.000 zusammengefasst wurden. Das zweite Diagramm zeigt die grobe Einkommensverteilung (<$50.000 und >=$50.000).

usa08-exitpolls-einkommensverteilung1

CNN Exit Polls - Einkommenverteilung 1

CNN Exit Polls - Einkommensverteilung 2

CNN Exit Polls - Einkommensverteilung 2

Offensichtlich ist der Anteil der ärmeren Wähler gesunken.

Bildung

CNN Exit Polls - Bildung

CNN Exit Polls - Bildung

4 Responses to “Interessante Daten in den Exit Polls”


  1. 1 Georg Pichler 5. November 2008 um 21:24

    Halte ich für möglich, allerdings kann es auch sein, dass die ärmeren Wähler besser mobilisiert wurden. Oder beides, was ich für am wahrscheinlichsten halte.

  2. 2 Tom Schaffer 6. November 2008 um 23:08

    Du meinst vermutlich die reicheren Wähler, Georg.😉

    Mich würden da drei Dinge interessieren: Die absoluten Zahlen, wie es nach der Einberechnung der Inflation aussieht und wie die Schwankungsbreite der Erhebungen ist.

  3. 3 Tom Schaffer 6. November 2008 um 23:09

    Und vielleicht ein Vergleich mit der generellen Vermögensverteilung in den USA…

  4. 4 Michael 7. November 2008 um 0:33

    2008 haben 17.836 Wähler an den Exit Polls teilgenommen. Wie man daraus eine Schwankungsbreite berechnen kann hab ich leider keine Ahnung – bei normalen Wählerbefragungen werden aber oft deutlich weniger Menschen befragt, also müsste die Schwankungsbreite recht niedrig sein.

    Die Inflation einzurechnen dürfte so ziemlich unmöglich sein weil wir ja die Einkommensverteilung innerhalb der Bereiche nicht kennen.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: