Terrorplan

Was macht ein Jihadist, der sich der Sache mit den 72 Jungfrauen doch nicht so ganz sicher ist? Er veröffentlicht seinen Terrorplan im Internet, damit ihn dann hoffentlich die al-Qaida ausführt. So passiert (Englisch, Deutsch) im Al-Fallujah Web Forum. Die Idee ist, dass eine Katjuscha-Rakete von Jordanien über das Rote Meer auf Sharm El-Sheik geschossen wird, in dem gerade eine Gaza-Konferenz stattfindet. Die Hoffnung ist, dass „einige der Leiter der Ungläubigen in der Welt der Pornografie im Ferienort Sharm el-Sheikh in Ägypten“ getötet werden.  (Via Jihadica).

0 Responses to “Terrorplan”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: