PMI im Februar

Ich habe die PMI vom Februar eingetragen (Brasilien, Neuseeland und Israel fehlen noch). Der PMI vieler europäischer Staaten fällt immer noch, was bedeutet, dass sich der Rückgang weiter beschleunigt hat. In vielen anderen Staaten steigt der PMI wieder leicht, ist aber immer noch überall deutlich unter 50. Überrascht hat dieses mal China, dessen PMI bei 49.0 ist, was bedeutet, dass es in der verarbeitenden Industrie nur noch einen leichten Rückgang gibt.

3 Responses to “PMI im Februar”


  1. 1 ketzerisch 8. März 2009 um 22:25

    Danke für die PMI-Karte. Ausgezeichnete Visualisierung. Mit welchem Tool machst Du das? Vielleicht könnte man das auch für Credit Spreads machen.

  2. 2 Michael 10. März 2009 um 19:57

    Das Tool, um die Karte zu machen nennt sich DIY Map. Dass man verschiedene Zeitperioden auswählen kann hab ich mit einem PHP-Skript programmiert.

    Wenn Du das mit den verschiedenen Zeitperioden gerne machen würdest, aber keine Möglichkeit (Server mit PHP usw.) dazu hast, können wir das auch auf meinen Server rauftun.

  3. 3 ketzerisch 11. März 2009 um 18:37

    Danke. Hmmm. Einen eigenen Sever dafür müsste ich erst organisieren. Ohne geht vermutlich schon das normale Flash nicht, right? Aber wenn ich dir ein data.xml hinstelle, könntest Du das auf Deinem Server laufen lassen?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: