Trutherism im ORF

Der Österreichische Rundfunk versucht seinem öffentlichen Bildungsauftrag nachzukommen indem er heute um 22:50 die „Dokumentation“ 9/11 – Was steckt wirklich dahinter (im englischen Original heißt das Zero: an investigation into 9/11, auf der Seite kann man sich auch die ersten 15min ansehen) sendet.

PopularMechanics hat schon vor längerer Zeit – ganz ohne Zwangsgebühren – eine wissenschaftlich fundierten Bericht veröffentlicht, in dem es die Mythen der Verschwörungstheoretiker entlarvt.

0 Responses to “Trutherism im ORF”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: