Doch kein Hockey Stick?

Die Hockey Stick Kurve ist berühmt. Al Gore benutzte sie in seinem Film „An Inconvenient Truth“ in der Szene mit dem Lift. Sie zeigt, dass die Temperatur in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen ist.

manna_99Die Grafik stammt aus Northern Hemisphere Temperatures During the Past Millennium: Inferences, Uncertainties, and Limitations von Michael Mann und seinen Co-Autoren Bradley und Hughes. Die Daten wurden aus den Jahresringen von Bäumen gewonnen.

Steve McIntyre, ein kanadischer Mathematiker versuchte die Ergebnisse von Mann zu replizieren, da er vermutet, dass von den Jahresringen nicht so einfach auf die Themperatur geschlossen werden kann. Dazu braucht er aber die Rohdaten – also die Daten der Baumringe. Trotz mehrere Versuche an die Daten zu kommen, wird McIntyre der Zugriff auf diese Rohdaten verweigert.

2008 veröffentlichte ein Mitarbeiter von Mann eine Arbeit in Philosophical Transactions of the Royal Society und in dieser Arbeit werden auch die Baumringdaten verwendet. Dieses Wissenschaftsmagazin hat aber eine sehr restriktive Politik, was die Veröffentlichung der Daten anbelangt und mit Hilfe dieser „data archiving polocy“ gelang es McIntyre jetzt endlich – nach 10 Jahren! – Zugriff auf die Rohdaten zu erlangen.

Die Rohdaten zeigten, dass die Daten ab 1990 nur noch von 10 Bäumen kamen. McIntyre entdeckte, dass es von dort, wo Mann die Daten bezog (Schweingruber Yamal Daten) noch mehr gab. MyIntyre nahm die Daten von 34 weitere Baumringreihen hinzu und bekam folgendes Ergebnis:

rcs_mergedDie rote Kurve bekommt man mit den Daten, die Mann in seiner Veröffentlichung 1998 verwendete, die grüne Kurve sind die von Mann verwendeten Daten und die 34 weiteren Datenreihen von Schweingruber. Die schwarze Kurve bekommt man, wenn man nur die Daten 34 Datenreihen verwendet. Von einem Hockeystick ist jedenfalls nichts mehr zu erkennen.

Es ist hier auch wichtig anzumerken, dass selbst wenn McIntyre einen Fehler begangen hat und seine Berechnungen irgendwie falsch sind: es ist eine Schande, dass er 10 Jahre benötigte, um an die Rohdaten eines so wichtigen Diagramms zu kommen. Wir haben hier wissenschaftliche Arbeiten, mit denen Politiker riesige Umwälzungen in unserem Wirtschaftssystem und immer tiefere Eingriffe in unser Privatleben rechtfertigen wollen. Trotzdem ist es beinahe unmöglich, dass andere Wissenschaftler an die Rohdaten dieser Arbeiten kommen.

Referenzen:

Steve McIntyre, Climate Audit: Yamal: A „Divergence“ Problem
Watts Up With That: Quote of the week #20 – ding dong the stick is dead ()
Chris Horner, National Review: Mann-made Warming Confirmed

0 Responses to “Doch kein Hockey Stick?”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: