Terrorgefahr in Deutschland

Der aus Bonn stammende al-Qaida Anhänger Bekkay Harrach kündigte vor der Bundestagswahl Anschläge in Deutschland an, sollte durch die Wahl nicht ein Signal in Richtung Abzug der deutschen Soldaten aus Afghanistan gesetzt werden.

Das Blog jihadica verweist jetzt auf einen Eintrag im Floja Forum, in dem ein Anschlag angekündigt wird. Der Nickname des Posters ist Mou10ra11bitt18oun25, wobei 10 vermutlich für Oktober steht und 11, 18 und 25 die verbleibenden Sonntage im Oktober darstellen sollen. Im Post steht auch, dass für diesen Anschlag ein Sonntag ausgewählt wurde. Wer immer schon mal wissen wollte, wie Jihadisten (und die, die es noch werden wollen) ticken, sollte sich unbedingt die Google-Übersetzung des Eintrags anschauen.

Der Anschlag hat offensichtlich schon einen Banner:

terror_in_deutschland

Jihadica ist übrigens der Ansicht, dass es nicht sehr wahscheinlich ist, dass ein großer Anschlag tatsächlich vorher angekündigt werden würde.

0 Responses to “Terrorgefahr in Deutschland”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: