Studiengebühren

Der österreichische Wissenschaftsminister Johannes Hahn hat heute wieder mal die Einführung der Studiengebühren gefordert. Die Zeit dafür ist noch nicht reif, aber früher oder später wird die Traumwelt der Linken von der Realität eingeholt und es wird

  • Studiengebühren und/oder strenge Zugangsbeschränkungen geben.
  • Das Rentenalter für Männer UND Frauen wird auf 67 und noch höher angehoben.
  • Es wird Leistungskürzungen in der allgemeinen Gesundheitsvorsorge geben.

Und es gibt überhaupt nichts was man dagegen tun kann, weil man sich alles andere einfach nicht mehr leisten wird können.

0 Responses to “Studiengebühren”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: