So sieht der ORF die Welt (und den Iran)

Folgende Schlagzeilen:

  • Spiegel: Irans Außenminister Mottaki brüskiert die Welt.
    Keine Zusagen, nur heiße Luft: Wenn das ein Versöhnungsversuch war, ist er gescheitert. Irans Außenminister Mottaki hat bei seinem Auftritt auf der Münchner Sicherheitskonferenz die Mächtigen der Welt enttäuscht. Nun stehen Sanktionsdrohungen im Raum.
  • Focus: Irans Außenminister „Ein Schauspieler, sonst nichts“.
    Der Überraschungscoup erweist sich als Falle: Der Auftritt des Iran überlagert die Münchner Sicherheitskonferenz. Und einigen Teilnehmern platzte nach den jüngsten Äußerungen von Außenminister Mottaki der Kragen.
  • Stern: Die Pirouetten des Herrn Mottaki.
    Angebote hin, Bedingungen her: Die iranische Regierung hat in Sachen Atomprogramm jegliche Glaubwürdigkeit verloren. Außenminister Westerwelle stimmt die deutsche Exportwirtschaft schon mal auf schwere Zeiten ein – wegen verschärfter Sanktionen gegen den Iran.

Und was schreibt der ORF?

  • ORF.at: Bewegung im Atomstreit mit dem Iran
    Der Iran sieht eine Einigung im Atomstreit mit der internationalen Gemeinschaft in Reichweite. „Wir nähern uns einem Abkommen“, sagte der iranische Außenminister Mottaki in der Nacht auf der Münchner Sicherheitskonferenz.

Lieber ORF, ich weiß schon, die Sicherheitskonferenz findet in München und nicht in Wien statt. Aber vielleicht wäre es nahe liegender sich die Informationen darüber in Deutschland zu beschaffen und nicht im Iran.

Siehe auch hier für den Beitrag im ORF-TV. Dort ließ es sich offensichtlich nicht ganz vermeiden auch westliche Politiker zu Wort kommen zu lassen.

0 Responses to “So sieht der ORF die Welt (und den Iran)”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: